Hochstuhl Test >>Ikea Antilop

Ikea Hochstuhl Antilop Test: Hochstuhl günstig, aber auch gut?

IKEA HOCHSTUHL ANTILOP TEST: HOCHSTUHL GÜNSTIG, ABER AUCH GUT?, Baby Hochstuhl Ikea Antilop
Der Baby Hochstuhl Ikea Antilop ist super günstig, aber ist er auch gut?

Das Wichtigste vom Ikea Hochstuhl Antilop Test auf einen Blick:

  • Sehr günstiger Hochstuhl aus Kunststoff,
  • der auch zum Mitnehmen und platzsparendem Verstauen geeignet ist.
  • Meine Empfehlung als Zweit-Hochstuhl zB für die Großeltern. 
Was mir gefällt Was besser sein könnte
+ Hochstuhl zum Mitnehmen: Stuhlbeine abnehmbar, daher kann Hochstuhl gut im Auto verstaut werden - keine Anpassungsmöglichkeit an wachsende Kinder oder an die Tischhöhe
+ leicht (nur 2,8 kg) ohne Tablett und trotzdem stabil gebaut - keine Fußstütze
+ guter Abstand zwischen Sitzfläche und Tablett: Hände müssen beim Essen nicht stark hochgehalten werden  
+ einfach zu reinigen im Ikea Antilop Test  
+ Sitzschale zum Essen gut geeignet (aufrechte Sitzposition)  
+ fällt im Schadstofftest von Stiftung Warentest nicht negativ auf  
+ Ikea Hochstuhl Zubehör erhältlich: Sitzverkleinerer, Tablett  

Inhaltsverzeichnis Ikea Hochstuhl Test

Der Ikea Antilop ist bei Preisen um die 20-25 Euro ein ganz besonders günstiger Baby Hochstuhl.

 

Ikea Hochstuhl Rückruf: Im Jahr 2012 gab es einen Ikea Antilop Rückruf, weil Kinder aus dem Stuhl gefallen waren, nachdem sich der Gurt geöffnet hatte. Betroffen war eine ganz bestimmte Charge des Lieferanten #17389 mit den Produktionsdaten 0607-0911 (JJMM), Die Daten sind auf der Unterseite des Stuhles ersichtlich.

 

Ikea Baby Hochstuhl Stiftung Warentest: Der Ikea Antilop Hochstuhl nahm in weiterer Folge auch am Hochstuhl Test 2018 von Stiftung Warentest teil. Den Bericht dazu habe ich gelesen. Es gab keine Probleme bei der Sicherheit. 

 

Hier meine Ikea Antilop Hochstuhl Erfahrung aus dem Praxistest mit Kleinkind:

 

Ikea Hochstuhl antilop test, ikea hochstuhl test,, ikea antilop Test, Ikea Kinderhochstuhl antilop test, ikea babystuhl test, ikea kinderhochstuhl test, ikea antilop hochstuhl test

1. Verpackungsinhalt Ikea Hochstuhl

  • Kunststoff-Sitz inklusive 3-Punkt Sicherheitsgurt
  • 4 Stuhlbeine aus Metall (abnehmbar)
  • Montageanleitung (nur Bilder)

 

Zubehör (separat oder als Set erhältlich):

  • Ikea Antilop Tablett
  • Ikea Antilop Kissen = Stützkissen bzw „Ikea Sitzverkleinerer“ für die Seitenwände und die Lehne (Klämmig). Antilop Sitzkissen findet man ebenfalls, aber offenbar von anderen Anbietern.

 

Hochstuhl zum Mitnehmen, Ikea Babystuhl, Babystuhl Ikea
Hochstuhl zum Mitnehmen: Die 4 Beine können leicht abgenommen werden. So passt der Ikea Babystuhl in jeden Kofferraum oder ist platzsparend, wenn er nicht so benötigt wird.

2. Funktionen und Ausstattungsmerkmale Ikea Antilop

Ikea Hochstuhl ab wann? Der Hochstuhl Antilop ist verwendbar, sobald das Baby selbständig sitzen kann (ca. 8-9 Monate).

 

Ikea Hochstuhl Antilop bis wieviel kg? Der Antilop ist bis 15 kg belastbar bzw bis zu einem Alter von 3 Jahren nutzbar.

 

Weitere Merkmale:

  • Stuhlbeine abnehmbar
  • Durchrutschschutz = Teil des Kunststoff-Sitzes (nicht abnehmbar)
  • Ikea Antilop Gurt = 3-Punkt-Gurt mit zwei Schnellverschlüssen; längenverstellbar, abnehmbar

 

Als Zubehör sind ein Antilop Tablett aus Kunststoff und eine Stützkissen erhältlich bzw werden je nach Händler schon mit dem Stuhl gemeinsam angeboten. 

 

Hochstuhl von Ikea, Hochstuhl Antilop, Ikea Hochstuhl
Der Hochstuhl von Ikea ist von ca. 8 Monaten (sobald dein Baby selbständig sitzen kann) bis ca. 3 Jahre verwendbar.

3. Eigene Ikea Hochstuhl Erfahrung

3.1. HANDHABUNG Ikea Kinderhochstuhl

Montage: Die Montage war im Antilop Hochstuhl Test schnell erledigt – es müssen nur die Stuhlbeine und der 3-Punkt Sicherheitsgurt am Sitz befestigt werden. Beim Einstecken der Stuhlbeine muss man darauf achten, dass der federnde Arretierungsknopf ordentlich in der Öffnung einrastet. Die 3 Polyestergurte des Rückhaltesystems werden von innen nach außen durch die Schlitze im Sitz gesteckt. Auf der Unter- bzw Rückseite des Sitzes sorgen die schwarzen Kunststoffschnallen dafür, dass der Gurt nicht wieder durch die Öffnungen rutscht. Die Schnallen dienen zugleich zum Einstellen der Gurtlänge.

 

Kein individuellles Anpassen möglich: Der Ikea Kinderstuhl Antilop beschränkt sich auf das Wesentliche. Man kann eigentlich nichts nach Bedarf anpassen – abgesehen von der Länge des Gurtes. 

 

Hochstuhl Ikea - Die fixen Maße: Die Sitzhöhe beträgt fix 56 cm, die Höhe des Tabletts (Oberkante) 74 cm. Der gesamte Stuhl ist ca. 90 cm hoch. Die Lehne lässt sich nicht im Winkel verstellen, auch die Sitztiefe ist mit ca. 22 cm fest vorgegeben und eine Fußstütze gibt es nicht. Das Tablett wird auf den Stuhl „aufgeklickt“ – der Abstand zwischen Lehne und Tablett ist nicht einstellbar (fixe 24 cm).

 

Sitzen am Tisch / Essen mit Ikea Tablett: Die Höhe der Sitzfläche lässt sich nicht an die Höhe des Tisches anpassen. Sie beträgt fix 56 cm, die Höhe des Tabletts (Oberkante) 74 cm. Der Abstand zwischen Tablett und Sitzfläche ist kleiner als bei den anderen Testmodellen (ca. 17 cm). Das finde ich gut, weil kleinere Kinder dadurch die Arme zum Essen nicht so hoch anheben müssen. 

 

Babystuhl Ikea, Ikea Kinderhochstuhl, hochstuhl ikea, hochstuhl von ikea, ikea babystuhl
Beim Babystuhl Ikea Antilop lässt sich nichts anpassen, weil die Sitzhöhe, Sitztiefe und Tabletthöhe sind fix vorgegeben.

Mobilität (schieben, wegräumen, verreisen) - Hochstuhl zum Mitnehmen: Der Ikea Antilop Stuhl hat keine Rollen, kann also nicht von einem Raum in den nächsten gerollt werden. Tragen lässt er sich mit sehr leichten 2,8 kg aber gut. Zwar ist er nicht klappbar, doch lassen sich die 4 Stuhlbeine mit Klickverschluss rasch vom Stuhl entfernen. So ist der Stuhl – wenn er nicht ständig gebraucht wird - platzsparend verstaubar. Auch ist er gut im Auto unterzubringen.

 

Handhabung Gurte, Hinein- und Herausheben: Das Hinein- und Herausheben in den Ikea Antilop Kinderstuhl ist – wie sich im Ikea Antilop Test herausstellt - bei größeren Kindern etwas umständlich, weil die Öffnung für die Beine recht klein ist. Der 3-Punkt-Gurt lässt sich gut bedienen und ist rasch angelegt oder geöffnet.

 

Benötigte Stellfäche: Die Stellfläche ist – verglichen mit den anderen getesteten Kunststoff-Hochstühlen eher klein. Man braucht am Tisch nach hinten weniger Platz als für den getesteten Chicco Hochstuhl und den Peg Pérego Hochstuhl.

 

Die Reinigung: Weil der gesamte Ikea Kinderhochstuhl aus Kunststoff mit relativ glatter Oberfläche ist (abgesehen von den metallenen Stuhlbeinen), lässt sich alles gut und rasch reinigen. Beim Testmodell lässt sich allerdings das Tablett schwer abnehmen, um es beispielsweise unter fließendem Wasser zu waschen.   

 

 

Ikea Kinderhochstuhl, Hochstuhl Ikea Antilop
Der Durchrutschschutz ist Teil des Hochstuhls Ikea Antilop. Mit nur 2,8 kg ist der Ikea Kinderhochstuhl sehr leicht.

3.2. Ergonomie Kinderhochstuhl Ikea Antilop

8 Monate - 15 kg: Der Ikea Baby Hochstuhl soll laut Hersteller ab Sitzreife (8-9 Monate) bis 3 Jahre (max aber 15 kg) verwendbar sein. Was die Ergonomie anbelangt, muss man beim Ikea Antilop aber auch in dieser Altersspanne einige Abstriche hinnehmen. Abgesehen vom Gurt lässt sich kaum etwas an die sich ändernde Größe des Kindes anpassen. Immerhin gibt es für Babys die bereits sitzen können einen „Ikea Sitzverkleinerer“ (Ikea Antilop Sitzverkleinerer) zu erwerben. Die steile Lehne sorgt für eine aufrechte Sitzposition. Das ist für das Essen in Ordnung.

 

Keine Fußstütze: Die Beine finden beim Hochstuhl Ikea Antilop aber keine Stütze. Längeres Sitzen ist daher unbequem.  

 

Ikea Antilop Gurt
Der Ikea Antilop Gurt ist längenverstellbar.

3.3. Sicherheit beim Ikea Hochstuhl Antilop

Standfestigkeit: Im Ikea Hochstuhl Test steht der Ikea Antilop stabil und wackelt nicht, wenn man an ihm rüttelt. Allerdings ist die Stellfläche für einen leichten Kunststoff-Hochstuhl recht klein. Im Ikea Hochstuhl Test lässt er sich deshalb auch leichter umwerfen als die anderen Testmodelle (erforderliche Zugkraft gemessen mit einer Kofferwaage auf Höhe der Seitenlehnen). Man muss aber sagen, dass es sich um „Jammern auf hohem Niveau“ handelt, denn eine 10-Kilo-Hantel - ganz vorne am Tablett abgelegt - bringt den Stuhl nicht zum Kippen. Negativ wurde in einigen Kundenrezensionen allerdings erwähnt, dass man sehr leicht über die schräg abstehenden Stuhlbeine stolpert.

 

Kanten, Grate, Klemmstellen, Kleinteile, Kordeln und Bänder: Negativ ist mir beim Testmodell aufgefallen, dass das Tablett an der Unterseite (dort wo es am Stuhl befestigt wird) eine spürbare Kunststoffnaht aufweist. Das spielt aber nur eine Rolle, wenn man das Kind beispielsweise im Sommer mit kurzer Kleidung in den Stuhl hebt.

 

Herausklettern/ Aufstehen / Durchrutschen: Der 3-Punkt-Gurt des Ikea Antilop bietet natürlich nicht so viel Schutz wie ein 5-Punkt-Gurt mit Schultergurten. Ohne Fußstütze und mit 3-Punkt-Gurt ist es aber sicherlich sehr schwer, aus der Sitzschale zu klettern.

 

Schadstoffe: Der Hochstuhl Antilop gehört im Hochstuhl Test von Stiftung Warentest nicht zu den schwarzen Schafen (für weitere Infos siehe: test.de zum Thema Schadstoffe).

 

Ikea Baby Stuhl, Ikea Antilop, Baby Hochstuhl Ikea
Der Ikea Baby Stuhl ist, obwohl er leicht ist und nur dünne Beine hat, relativ standfest.

Test Fazit Ikea Hochstuhl Antilop Test:

"Der Antilop Hochstuhl ist ein minimalistischer, sehr günstiger Hochstuhl aus Kunststoff, der in einigen Belangen überzeugen kann, aber seine größten Schwächen im Bereich Ergonomie hat, denn der Stuhl lässt sich überhaupt nicht an das wachsende Kind anpassen, ebenso wenig an die Tischhöhe. Der Kinderhochstuhl Antilop ist deshalb nur für relativ kurze Zeit nutzbar und in dieser Zeit auch nur mit gewissen Abstrichen beim Sitzkomfort (va keine Fußstütze). Für gelegentliche Verwendung aber mE in Ordnung und aufgrund des leichtes Gewichts und der abnehmbaren Stuhlbeine sehr gut für unterwegs geeignet."

 


4. Varianten Hochstuhl Günstig