Kinderschaukel Test >> Roba Hängesitz

ROBA HÄNGESITZ Test: Von Babyhängematte bis Hängeschaukel

BABYHÄNGEMATTE TEST: ROBA HÄNGESITZ IM TEST (VON GEBURT BIS 6 JAHRE), Babyhängematte Test, Roba Hängesitz Test
Roba Schaukel: stufenlos höhenverstellbar von Babyhängematte zu Hängesitz

Das Wichtigste vom Babyhängematte Test auf einen Blick (Roba Hängesitz Test): 

  • Gemütliche Babyhängematte bis Hängesitz
  • von Geburt an (bis 30 kg / ca. 6 Jahre)
  • für gemütliches Pendeln.
Was mir gefällt
+ für gemütliches Pendeln und Kuscheln (nicht wildes Schaukeln)
+ Als Babyhängematte bereits ab Geburt verwendbar 
+ Als Hängeschaukel bis ca. 6 Jahre
+ bis 30 kg belastbar

+ kann auch outdoor verwendet werden (aber unbehandeltes Holz - sollte über Nacht abgenommen werden)

 

Was besser sein könnte

- Verstellen von Hängeliege zu Hängesessel etwas fummelig und hängt nie so wirklich gerade (stört den Schaukelspaß und die Kleinen aber nicht im Geringsten)

- 1,90m Hängehöhe nicht variabel (Verkürzung über eigene Knoten möglich)

 


Roba ist ein deutsches Familienunternehmen (mit Produktionsstandort in China) das sich auf die Produktion von Möbeln, Spielwaren und Accessoires für Baby und Kinder spezialisiert hat. Der Roba Hängesitz ist völlig anders aufgebaut als die übrigen Testmodelle: Erstens wird er oben nur an einer Stelle befestigt und zweitens kann man die Liege- bzw Sitzfläche stufenlos neigen.

 


Roba hängesitz, roba hängeschaukel
Hängesitz Roba: gemütlicher Hängesitz zum Entspannen

1. Verpackungsinhalt Roba Hängesitz

Die Roba Hängeschaukel besteht aus

  • fünf naturbelassenen Rundhölzern
  • drei Kunststoffseilen
  • drei Metallringen
  • dem Schaukelsitz aus Polyester (polyurethanbeschichtet) und
  • einem abnehmbaren Liegepolster (Polyester, pu-beschichtet)
  • einem Sicherheitsgurt mit Schnellverschluss (Polyester)
  • eine Aufbewahrungstasche

 

Roba Hängesitz zusammen bauen: Beigelegt ist auch eine Gebrauchsanleitung in mehreren Sprachen (auch Deutsch) mit kurzer Montageanleitung (nur in Bildern ohne Text) und Sicherheitshinweisen. Der Roba Hängesitz ist nur zum Teil zusammen gebaut. Die beiden Quer-Rundhölzer müssen noch mittels Knoten befestigt werden.

 

Hängeschaukel an einem Deckenhaken befestigen: Wer der Montageanleitung folgt, muss noch separat Dübel, Haken und Seil im Baumarkt besorgen. Ganz oben befindet sich jedenfalls ein einzelner Edelstahlring, mit dem die Schaukel an einer geeigneten Vorrichtung aufgehängt werden kann.

 


Roba Hängeschaukel Aufhängung
Roba Hängeschaukel: mit naturbelassenen Rundhölzern, Kunststoffseilen und Metallringen
Roba Hängeschaukel, Hängeschaukel Roba
Ein Teil der Roba Hängeschaukel muss noch zuhause zusammen gebaut werden. Die beiden Quer-Holzbalken müssen mittels Knoten befestigt werden.

2. Funktionen und Ausstattungsmerkmale Roba Hängeschaukel


Stufenlos einstellbar - von Roba Hängesitz zu Hängeliege: Die Roba Schaukel lässt sich stufenlos so einstellen, dass sie als Hängeliege oder Hängestuhl für Babys und Kleinkinder verwendet werden kann. Dazu verschiebt man die beiden Seile in den Ringen so, dass sich die Liege- bzw Sitzfläche neigt. Die Schaukel lässt sich nicht in der Höhe verstellen. Man müsste mit Knoten, zusätzlichen Seilen etc experimentieren.

 

ca. 190cm Hängehöhe ohne Verstellmöglichkeit: Beim Roba Hängesitz Test-Modell beträgt die Höhe vom Metallring ganz oben bis zum Boden der Schaukel (ohne Gewichtsbelastung) ungefähr 190cm. Es gibt vorgesehene Verstellmöglichkeit. Die Seile können aber mittels Knoten verkürzt werden. 

 

Von Geburt bis 6 Jahre: Die Roba Hängeschaukel kann als Babyhängematte mit dem Haltegurt schon relativ früh verwendet werden. Da die Haltung nicht optimal für Babys ist, sollte sie aber mE immer nur kurz und keinesfalls zum Schlafen verwendet werden. Bis das Maximalgewicht (lt Roba) von 30kg erreicht ist, kann die Schaukel relativ lange genutzt werden.

 

Gemütliche Liegefläche: Die seitlichen Hölzer sind ca. 77cm lang, das Holz wo sich der Kopf befindet 47cm, jenes bei den Beinen 61cm. Von oben betrachtet ist die Liegefläche also trapezförmig. Roba gibt die Maße der Liegefläche aus Canvas wie folgt an: 60x30cm in Kopfhöhe und 60x40cm in Fußhöhe.

 

Pendeln in alle Richtungen: Weil die Roba Schaukel nur an einem Seil bzw Ring hängt, pendelt sie in alle Richtungen.

 

Roba Schaukel, Roba Babyschaukel, Babyhängematte, Kinder Hängesitz, Roba Schaukelsitz
Über das Pendelsystem lässt sich die Roba Schaukel stufenlos einstellen: von Roba Babyschaukel (Babyhängematte) bis hin zum Kinder-Hängesitz. Allerdings ist das Einstellen im Praxis Test etwas fummelig und der Roba Schaukelsitz hängt nie ganz gerade.

 

 

Abnehmbarer Liegepolster mit Sicherheitsgurt für die Roba Babyhängematte: Der Liegepolster der Roba Hängeschaukel ist abnehmbar. Er wird oben mit Bändern an dafür vorgesehenen Schlaufen der Liegefläche befestigt. Der Sicherheitsgurt hat einen Schnellverschluss. Der Gurt ist ca. 64 cm lang. An den Schnallen des Schnellverschlusses lässt er sich längenverstellen. 

 


Babyschaukel Roba, Roba Babyschaukel
Babyschaukel Roba: Liegepolster mit Sicherheitsgurt für die Kleinsten
Roba Babyhängematte Schnellverschluss
Roba Babyhängematte: längenverstellbarer Sicherheitsgurt mit Schnellverschluss, der sich allerdings nicht perfekt auf die Größe des Babys anpassen lässt.
Roba Babyschaukel Öffnungen des Sicherheitsgurtes
Roba Babyschaukel Öffnungen des Sicherheitsgurtes

3. Unsere Erfahrungen mit der BABYHÄNGEMATTE Roba

Roba Hängesitz hängt nie wirklich gerade: Wir haben den Roba Hängesitz auf einer Stange mit Karabinern aufgehängt. Weil alle Teile nur über die Seile miteinander verbunden sind, wackelt anfangs alles ziemlich. Daran muss man sich erst gewöhnen, wenn man bisher eine „normale“ Schaukel hatte. Auch hängen die Hölzer beim Testmodell nie wirklich symmetrisch, wie man es von einem Trapez aus der Mathematik kennt. Den Spaß beim Schaukeln stört das aber nicht wirklich, so lange nicht eine Ecke der Schaukel zu stark nach unten hängt. Darauf muss man im Endeffekt beim Aufhängen und Einrichten der Schaukel achten. Es war deshalb beim Kleinkindschaukel Test auch nicht ganz so einfach, rasch zwischen Liege- und Sitzposition zu „switchen“.

 

Gute, aber nicht sehr gute Verarbeitung Roba Hängesessel: Die Verarbeitung der Test-Schaukel ist „gut“ aber nicht „sehr gut“: Es gibt keine scharfen Kanten, die Oberfläche der naturbelassenen Hölzer ist allerdings nicht an allen Stellen so schön geglättet, wie bei der getesteten Holzschaukel von Hess. In den Bohrungen ist das Holz beispielsweise überhaupt nicht geglättet und die Seile scheuern dort am rauen Holz. Der Stoff aus Polyester (PU-beschichtet) wie auch die Nähte sind beim Testmodell für das angegebene Maximalgewicht (30kg) ausreichend robust – sogar einem kurzen Schaukeltest meines Mannes hält die Schaukel stand. Allerdings gibt es ein paar negative Kundenrezensionen, wonach die Nähte einreißen.

 

 Roba Hängeschaukel, Roba Hängesitz, Hängesitz Roba
Roba Hängeschaukel: Mein Kleiner (2 Jahre) genießt das sanfte Pendeln in alle Richtungen. Für wildes Schaukeln ist der Roba Hängesitz nicht gedacht.

 

Kinderschaukel für Garten? Roba schreibt auf seiner Webseite, es handle sich um eine Schaukel „für Indoor oder Outdoor“. Naturbelassenes Holz sollte man allerdings nicht dauerhaft der Witterung aussetzen.

 

Schaukel für Türrahmen? Unser Türrahmen hat eine Breite von 85 cm und da wird es mit dem Roba Hängesitz schon eng, da die Schaukel in alle Richtungen pendelt.

 

Deckenbefestigung: Am besten wird der Roba Hängesitz sicher an einem einzelnen Deckenhaken befestigt. Das geht sich auch mit der Hängehöhe gut aus. Die Höhe lässt sich nämlich nur über die Neigung der Liegefläche verstellen (ca. 190 cm hoch). Wer hohe Räume hat, kann die Roba Hängeschaukel auch zu einer Federschaukel / Federwiege umbauen.

 

Roba Babyschaukel Sicherheitsgurt: Der Sicherheitssitz für Babys lässt sich nicht sehr gut auf die Größe des Babys anpassen. Nur die Länge des Gurtes kann über die Schnallen am Schnellverschluss eingestellt werden, nicht aber die Sitzposition an sich. Die Konstruktion des Babysitzes ist auch einer der Hauptkritikpunkte, wenn man sich die Kundenrezensionen auf Amazon durchliest.

 

Roba Hängesitz, Roba Hängeschaukel
Schaukel für Türrahmen? Bei 85 cm Breite wird es schon knapp.

Spaß beim sanften Pendeln und Kuscheln: Mein mittlerweile knapp zweijähriger Testpilot hatte im Roba Schaukelsitz seinen Spaß:  Weil die Schaukel nur an einem Ring befestigt ist, pendelt sie in alle Richtungen. Auch hat sich mein kleiner Racker in der bequemen, großen Schaukel genüsslich hin und her gedreht. Das hat mich im Endeffekt auch davon abgehalten, stärker Anzutauchen, denn der Sicherheitsgurt ist für seine Größe bereits zu kurz und für einen ungesicherten „wilden Ritt“ war mir die Schaukel dann doch zu wackelig.

Außerdem durften wir auch einen 4 Monate alten Tester begrüßen. Der Sicherheitsgurt passte gut und auch er fühlte sich beim sanften Schaukeln der Roba Babyhängematte wohl.

 

Roba Babyhängematte und Hängesitz Test Fazit:

"Der Roba Hängesitz ist bequem und kann schon für ganz kleine Babys verwendet werden. Aufgrund der wackeligen Konstruktion eignet sie sich mE aber weniger zum kraftvollen, wilden Schaukeln, sondern eher zum ruhigen, sanften Pendeln."

 

Babyhängematte Test, Babyhängematte Roba, Roba Babyhängematte
Bei unserem 4 Monate alten Test-Kandidat lässt sich der Sicherheitsgurt gut befestigen. Der Kleine fühlt sich pudelwohl. Beachte aber, kleine Babys nicht zu lange in der Hängematte und keinesfalls alleine zu lassen.

4. Varianten und Alternativen Roba Babyhängematte

4.1. Alternativen und Ideen für eine Babyhängematte

*

BabyBubu Federwiege: Idee für Babyhängematte

(Händlerangaben April 2019)

  • Babyhängematte, Hängesessel und Federwiege in einem
  • von Geburt an
  • bis 16 kg verwendbar (mit Upgrade auf 31 kg erweiterbar)
  • inkl. Feder, Schafwollmatratze und Aufhängung
  • schadstoffgeprüft

*

*

Amazonas Babyhängematte Kangoo:

(Händlerangaben April 2019)

  • bis 15 kg
  • für 0-9 Monate
  • TÜV geprüft (Babyhängematte Kangoo mit Hippo Gestell)
  • mit Matratzeneinfschubfach
  • mit eingenähten Haltegurten
  • Liegefläche ca. 85x40cm

4.2. Roba Babyhängematte zur Federwiege umbauen

Feder für den Umbau zur Federwiege / Federschaukel: (Händlerangaben)

Mit einer Feder kann die Roba Babyhängematte zu einer Federwiege / Federschaukel umgewandelt werden. Bedenken sollte man jedenfalls die Höhe, weil der Roba Hängesitz bereits ca. 190 cm hoch ist (nicht höhenverstellbar, Höhe je nach Neigung). Diese Feder ist ungedehnt 48 cm und gedehnt 75 cm lang. Die maximale Belastung beträgt 15 kg. 


Roba Hängesitz, Hängesitz Test, Babyhängematte Test, Roba Hängesitz Test

Roba Hängesitz: (Unser Babyhängematte Test-Modell)

  • Babyhängematte und Kinder Hängesitz
  • Neigung stufenlos verstellbar
  • von Geburt - 6 Jahre
  • bis 30 kg belastbar